Fanblock aktuell • Ausgabe 179 • Lautern

Salli zemme

Hat da jemand „Woche der Wahrheit“ gesagt? Um das zu sagen, ist es am 23. Spieltag sicher noch etwas zu früh. Dennoch warten in dieser englischen Woche mit Lautern, Bielefeld und den Getränkefachverkäufern zum Flutlichtspiel am Montag drei schwere Gegner auf uns: Bielefeld ist als Aufsteiger in dieser Saison auswärts stolze neun Mal ungeschlagen geblieben und hat sich so einen relativ sicheren Mittelfeldplatz gesichert. Und Lautern hat elf Spieltage vor Schluss sicher noch Ambitionen auf den Relegationsplatz, der definitiv noch in Schlagdistanz ist. Zum Abschluss kommen dann die Kicker vom „RasenBallsport“ (der dämlichste Name seit „Verein für Bewegungsspiele“) ins Dreisamstadion. Die kommende Woche wird also tatsächlich wichtig für unseren Verein. Mit bestenfalls neun Punkten könnten wir einen Riesenschritt Richtung Wiederaufstieg machen. Dafür muss aber alles stimmen! Der Autor dieser Zeilen kann zwar nicht taktisch eingreifen, er kann euch aber, wie immer, zu bedingungslosem Support animieren. Sollte es in manchen Phasen des Spiels heute nicht so laufen, dann motzt nicht, sondern singt noch lauter! Gebt alles und brüllt die Jungs zum Sieg! Denn: Alle im Breisgau glauben daran…