Fanblock aktuell • Ausgabe 163 • 1. FC Köln

Salli zemme

Heute geht es also gegen den 1. FC Köln. Die Domstädter waren als Aufsteiger recht gut in die Saison gestartet und befinden sich seitdem ziemlich stabil im unteren Mittelfeld der Tabelle. Aktuell haben sie 5 Punkte Vorsprung auf den SC. Nichtsdestotrotz sind sie aber qualitativ auf einem Niveau, dass wir sie schlagen können - und müssen. Im Abstiegskampf ist dieses Spiel ein Muss. Das letzte Heimspiel gegen Augsburg stimmt da aber optimistisch.Nächstes Wochenende geht es dann nach Schalke, wo man in den letzten Jahren immer mal wieder Nadelstiche setzen konnte. Davor kommt aber erstmal das Pokal-Viertelfinale in Wolfsburg, zudem wir mit einer großen Zahl Freiburger anreisen. Und wer weiß? Vielleicht holen sich die Jungs ja heute genug Selbstvertrauen für Wolfsburg, wo sie sich dann genug Selbstvertrauen für Schalke holen. Gebt alles dafür!