Fanblock aktuell • Ausgabe 136 • Hamburger SV

Einer der größten Komiker des vergangenen Jahrhunderts, Charlie Chaplin, sagte einmal: „Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag.“ Lachen ist gesund, löst Spannungen, macht glücklich. Da Fußball meistens eine ernste und anstrengende Angelegenheit ist, sollte die Stimmung auch an dieser Stelle mal etwas aufgelockert werden. Deshalb möchte ich euch hier ein paar Brüller meines Lieblingskomikers präsentieren. Ich bin der Meinung, jeder sollte einen Lieblingskomiker haben! Meiner heißt übrigens Rainer. Im wahren Leben versucht er sich derzeit in der Politik und als Lobbyist in einer großen Gewerkschaft. Dort geht sein komisches Talent allerdings häufig mit ihm durch, sodass es regelmäßig zu Missverständnissen kommt. Hier also Auszüge aus seinen vielen Meisterwerken: „In der derzeitigen Situation müssen wir leider jedem Fußball-Fan sagen: Wer ins Stadion geht, begibt sich in Lebensgefahr.“ „Die [Nacktkontrollen] sind bei bestimmten Spielen absolut richtig und vernünftig. Die Aufregung der Fans verstehe ich nicht.“ „Die Stehplätze gehören abgeschafft, die Zäune erhöht, und bei jeder Ausschreitung sollten für den Verein 100 000 € fällig werden. Wem zudem strenge Leibesvisitationen nicht passen, der soll vor dem Stadion bleiben müssen.“

SCFR Facebook